Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

IG Bau fordert Nachbesserungen

Die Industrie-Gewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt im Hochstift fordert Nachbesserungen für Minijobber. Vor allem in der Gebäudereinigerbranche seien 400-Euro-Jobs mittlerweile die Regel. Das führe zu Altersarmut, denn solche Mini-Beschäftigten hätten meist keine Ansprüche in der Rentenversicherung. Die Gewerkschaft will deshalb durchsetzen, dass Mini-Jobber ab dem ersten Euro in die Sozialversicherung aufgenommen werden. Die Beiträge dafür sollten die Arbeitgeber zahlen – so die IG Bau.