Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

IHK kritisiert Gewerbesteueranhebung

Die Industrie- und Handelskammer kritisiert die geplante Anhebung der Gewerbesteuer in Höxter. Die Stadt will die Steuer bis 2013 um zehn Prozentpunkte erhöhen. IHK-Chef Behlke bezeichnet das als Schlag ins Gesicht für die Unternehmen und als Abwertung des Wirtschaftsstandorts. Die Stadt Höxter könne allein aufgrund der allgemeinen wirtschaftlichen Erholung schon mit mehr Steuer-Einnahmen rechnen. Eine Erhöhung des Hebesatzes drücke aber die Gewinne der Betriebe und verhindere notwendige Investitionen.