Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

IHK: Wirtschaftslage stabil

Die Wirtschaftslage im Hochstift ist stabil. Das ist das Ergebnis der aktuellen Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer. Allerdings ist die Stimmung bei einigen Unternehmen etwas eingetrübt. Im Kreis Paderborn betrifft das vor allem die Industrie - im Kreis Höxter ist es der Handel. Das hat ganz unterschiedliche Gründe. Im Kreis Paderborn leiden einige größere Firmen aufgrund ihrer Exportquote unter dem Russland-Embargo - und das hat schon ziemliche Auswirkungen auf die Statistik. In mehr als der Hälfte der befragten Industrie-Unternehmen liegt die Auslastung der Produktion inzwischen unter 80 Prozent. Ganz anders sieht es da im Kreis Höxter aus. Dort bewerten viele Industriebetriebe ihre Lage als gut. Hier ist es eher der Handel, der klagt. Gewohnt optimistisch ist und bleibt der Dienstleistungssektor in unseren beiden Kreisen. Allerdings befürchten viele Unternehmen einen Fachkräftemangel.