Responsive image

on air: 

Martin Lausen
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Illegales Autorennen in PB-Benhausen

Drei Autofahrer haben sich am Samstagabend auf der Eggestraße in Paderborn-Benhausen wahrscheinlich ein Rennen geliefert. Am Ortseingang Benhausen überholte ein schwarzer Mercedes trotz Gegenverkehrs und deutlich zu schnell einen Polizisten in seinem Privatauto.

Der Polizist musste eine Vollbremsung machen, als der Mercedes einscherte, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Unmittelbar danach überholten ein dunkler BMW und ein Mercedes-Kombi den Polizisten. Die drei Autos fuhren unter Missachtung der Verkehrsregeln weiter durch Benhausen in Richtung Paderborn. Sie nutzten mehrfach die Gegenfahrbahn, fuhren links an Verkehrsinseln vorbei und überholten mit hoher Geschwindigkeit weitere Autos und einen Bus. Am Bahnübergang nach Paderborn mussten die drei Autofahrer halten. Der Polizist sprach die Fahrer an, um sie zu kontrollieren. Diese flüchteten jedoch, als sich die Bahnschranken öffneten.