Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Im Kreis Paderborn steigt die Geburtenzahl

Der Kreis Paderborn ist bei der Geburtenzahl vorbildlich: Als einer von nur sechs Kreisen in NRW kann er eine Zunahme von Geburten vorweisen. Landesweit wurden noch nie so wenig Babys geboren, wie in 2011. Im Kreis Paderborn waren es 1,2 Prozent mehr als 2010. Insgesamt erblickten hier 2.782 Säuglinge das Licht der Welt. Im Kreis Höxter ist der Trend dagegen mit einem Geburtenrückgang von sechs Prozent extrem.