Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Immer weniger Einwohner im Kreis Höxter

Im Kreis Höxter macht sich ein Bevölkerungsschwund bemerkbar. Laut einer Erhebung des statistischen Landesamts lebten Ende Mai von Bad Driburg bis Beverungen etwas mehr als 148.000 Menschen – gut 450 weniger als noch im Dezember. Im Kreis Paderborn sank die Einwohnerzahl im gleichen Zeitraum nur minimal auf knapp über 299.000. Die Gesamtbevölkerungszahl im Hochstift lag zum Zeitpunkt der Erhebung bei genau 447.079.