Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

In zehn Tagen um die Welt

Die Sprachcamps der Arbeiterwohlfahrt in Ostwestfalen haben sich bewährt. Am Nachmittag ging das Sommercamp der AWO in Paderborn zu Ende: dort vertieften 70 Kinder mit ausländischen Wurzeln unter der Überschrift „In zehn Tagen um die Welt“ ihre Deutschkenntnisse. Laut AWO haben fast alle Kinder danach ein größeres Selbstvertrauen, etwa 40 Prozent verbessserten in den zwei Camp-Wochen hörbar ihr Deutsch. Weil diesmal auch Lehramtsstudenten der Uni Paderborn Kinder betreuten, konnten zum ersten Mal auch Hauptschüler der 5. und 6. Klasse mitmachen.