Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Intensivtäter kommt ins Gefängnis

Symbolbild

Ein junger Mehrfach-Straftäter aus Paderborn hat den Bogen überspannt. Das Landgericht hat den 19-Jährigen zu einer Haftstrafe von einem Jahr und neun Monaten verurteilt. Er hatte einen Bekannten ausgeraubt , um an Drogen zu kommen. Außerdem lockte er eine psychische kranke 18-Jährige zu sich und belästigte sie sexuell. Bei beiden Taten hatte er Komplizen, die teilweise ebenfalls zu Haftstrafen verurteilt wurden.