Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Jetzt doch neue Flüchtlinge ins Weberhaus

Im Weberhaus in Nieheim werden kurzfristig doch noch einmal Flüchtlinge aufgenommen. Ab Montag sollen rund 80 Asylsuchende einziehen. Die Bezirksregierung Arnsberg hat laut der Neuen Westfälischen aufgrund einer Notlage erneut angefragt. Die Flüchtlinge sollen Nieheim schon bis Ende des Monats wieder verlassen. Eigentlich wollte an diesem Wochenende eine Physiotherapie-Praxis in das Weberhaus einziehen.