Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Johanniter jetzt mit Hundestaffel

Die Johanniter Unfall Hilfe in den Kreisen Höxter und Lippe hat jetzt eine eigene Hunderettungsstaffel. Ab sofort stehen der Organisation sieben Hundeführer und acht Hunde zur Verfügung. Damit können die heimischen Johanniter bei der Suche nach vermissten Menschen helfen. Zum Beispiel in einem Trümmerfeld oder wenn sich Demenzkranke verlaufen haben. Ein Hund kann 30 000 Quadratmeter in 20 Minuten absuchen.
Das ehrenamtliche Team der Johanniter Lippe-Höxter hat schon mehrjährige Erfahrungen in anderen Hilfsorganisationen gesammelt.