Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Joker retten SC Paderborn einen Punkt

Der SC Paderborn tut sich vor eigenem Publikum in der Rückrunde weiter schwer. Gegen die Reserve des VfB Stuttgart kam der ersatzgeschwächte Fußballdrittligist über ein 1:1 nicht hinaus. Vor 6000 Zuschauern hatte der SCP mehr vom Spiel, bevor die Partie verflachte. In der 74: Minute schockten die Gäste den SC Paderborn mit der 1:0 Führung (74.). Der folgende SCP-Sturmlauf wurde durch zwei Joker belohnt: der eingewechselte Damjanovic flankte auf Sven Krause, der per Flugkopfball traf. Der 23jährige spielt sonst für die zweite Mannschaft und stand erst zwei Minuten auf dem Platz. Ersatz-Kapitän Matthias Holst: