Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Jürgen Herrmann ist gestorben

Das ist ein großer Schock für die Menschen und die Politik im Kreis Höxter. Am Samstag starb der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Jürgen Herrmann aus Brakel-Istrup. Der 49-Jährige erlitt bei einer Wanderung mit Freunden in den Dolomiten einen Herzinfarkt. Herrmann war unter anderem seit 1999 CDU-Kreisvorsitzender und seit 2002 Mitglied des Bundestags. Er hinterlässt seine Frau und zwei Söhne. Viele Weggefährten sind geschockt. Auch Christian Haase, Hermanns Stellvertreter im Höxteraner CDU-Kreisvorstand, ist tief getroffen. Hören Sie außerdem einen Rückblick von Radio Hochstift-Reporter Dirk Bendfeld auf das Schaffen von Jürgen Herrmann: