Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

"Jugend tanzt": Paderborn holt Silber

Mehr als 400 junge Tänzer haben am langen Wochenende in Paderborn ihr Können gezeigt: Beim Bundeswettbewerb „Jugend tanzt" machten die 7- bis 27-Jährigen in verschiedenen Kategorien von Hip-Hop bis zu historischen Tänzen die Besten unter sich aus. Die Gruppe der Städtischen Musikschule Paderborn kam immerhin aufs Treppchen: Am Ende sprang ein zweiter Platz heraus. Der nächste Bundeswettbewerb findet in 2 Jahren wieder in Paderborn statt.