Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Jugendliche mit Auto verunglückt

Eine Fahranfängerin ist mit ihrem Auto zwischen den Borgentreicher Ortsteilen Manrode und Borgholz verunglückt. Die 17-jährige fuhr am Abend in Begleitung eines Erwachsenen – und war offenbar in einer Kurve zu schnell. Das Auto geriet auf den Grünstreifen, die Jugendliche am Steuer verlor die Kontrolle. Der Wagen schleuderte, überschlug sich und blieb auf dem Dach im Graben liegen. Die 17-jährige kam leicht verletzt ins Krankenhaus nach Höxter.