Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Jugendliche stoppen Ladendieb

Zwei sprintstarke Jugendliche haben in Paderborn einen Ladendieb auf einem Fahrrad gestellt. Der 37-jährige Bad Lippspringe war mit zwei vollgepackten Taschen aus einem Kleidergeschäft in der Westernstraße geflüchtet. Die 15 und 16 Jahren alten Jungen nahmen die Verfolgung des Radfahrers auf – nur wenig später holten sie ihn ein. Gemeinsam mit zwei anderen Zeugen konnten den sich heftig wehrenden Bad Lippspringer überwältigen. Die Beute im Wert von 170 Euro ging an das Geschäft zurück.