Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Juli-Wetter: Neuer Rekord

Hohe Temperaturen und viel Regen: Der Juli hatte wettertechnisch einige Extreme zu bieten: 122 Liter kamen laut dem deutschen Wetterdienst in Bad Lippspringe im vergangenen Monat runter, das sind kanpp 30 Liter mehr als normal. Auch die Durchschnittstemperatur lag fast 2 Grad über dem Normalwert – im Monatsmittel bedeutete das fast 19 Grad. Anfang des Monats wurde außerdem ein neuer Rekord aufgestellt: 37,9 Grad sind Juli-Spitzenwert.