Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Junge Menschen aus dem Erzbistum Paderborn in Polen

Über 500 Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Erzbistum Paderborn reisen demnächst zum Weltjugendtag nach Polen. Der findet vom 26. bis 31. Juli statt: Es wird Gottesdienste, Gesprächsrunden und Begegnungsfeste geben. Höhepunkt ist ein Treffen mit Papst Franziskus. Vor dem Weltjugentag finden im polnischen Kattowitz die „Tage der Begegnung“ statt. Auch dort wird auch ein Großteil der Paderborner Gruppe vor Ort sein.