Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Juwelier überfallen

In Paderborn-Elsen ist am Abend der Überfall auf einen Juwelier gescheitert. Der Geschäftsinhaber wurde von einem jugendlichen Täter angegriffen, als er um kurz vor 21 Uhr das Wohn- und Geschäftshaus an der von-Kettler-Straße verließ. Der 15 – 20 Jahre alte Räuber griff sein Opfer von hinten an und sprühte ihm Pfefferspray ins Gesicht. Der Juwelier warf ihm sein Schlüsselbund ins Gesicht und versuchte, den Unbekannten festzuhalten. Der Täter flüchtete – er war dunkel gekleidet und müsste im Gesicht verletzt sein. Der Elsener Juwelier kam in ein Bielefelder Krankenhaus, um seine Augen behandeln zu lassen. Die Polizei sucht Zeugen.