Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

"Kassengreifer" gesucht

Die Polizei im Kreis Paderborn sucht Zeugen eines Ladendiebstahls von Mitte Mai. Es geht um zwei Männer südländischer Herkunft, die es in einem Laden an der Borchener Straße in Paderborn auf die Kasse abgesehen haben sollen. Sie legten Ware aufs Band – einer von beiden bat dann zunächst um Wechselgeld in Fünf-Euro-Scheinen, später wollte er doch lieber Zehn-Euro-Scheine und griff zweimal in die Kasse. Währenddessen sprach der zweite Mann ständig mit der Verkäuferin. Die Verkäuferin merkte erst später, dass viel Geld fehlte.