Responsive image

on air: 

Matthias Hensel
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Katharinenmarkt in Delbrück abgesagt

300.000 Menschen dicht an dicht – das geht im September einfach noch nicht. Delbrücks Bürgermeister Werner Peitz hat dem Katharinenmarkt in diesem Jahr – wenig überraschend – eine klare Absage erteilt.

Die hohen Corona-Sicherheitsstandards könnten die Besucher auf so einem großen Volksfest unmöglich einhalten. Bekanntgegeben wurde dafür schon der Termin für den Katharinenmarkt 2021.

Er soll nächstes Jahr vom 17. bis zum 20. September stattfinden.