Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Katharinenmarkt: Kein Tag der Landwirtschaft

„Bewährtes erhalten – Neues probieren“ – so lautet das Motto des Delbrücker Katharinenmarktes Mitte September. Die wohl größte Änderung gibt es am sogenannten Fest der Tausend Möglichkeiten am Montagmorgen: Statt dem Tag der Landwirtschaft gibt es dieses Jahr einen bayrisch-westfälischen Frühschoppen im Festzelt. Mehr zum Delbrücker Katharinenmarkt finden Sie auch hier. Marktsprecher Peter Lücker über die Neuerungen beim Katharinenmarkt: