Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kaum Gewitterschäden im Hochstift

Am Hochstift ist das schwere Gewitter größtenteils vorbeigezogen. Zwar gab es heftige Unwetterwarnungen, doch das Schlimmste ist uns zum Glück erspart geblieben. Rund 40 mal mussten Feuerwehr und Polizei ausrücken - die meisten Einsätze gab es im Kreis Paderborn. Aber auch hier mussten nur einige abgebrochene Äste oder umgestürzte Bäume aus dem Weg geräumt werden.