Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kein Platz mehr in Abschiebegefängnis

Die NRW-Landesregierung muss sich erneut mit dem Abschiebegefängnis in Büren beschäftigen. Laut der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung herrscht dort nämlich Platzmangel. Deshalb soll die Haftanstalt künftig nur noch mit ausreisepflichtigen Männern belegt werden. Frauen sollen stattdessen in einer Einrichtung in Rheinland-Pfalz gebracht werden. Ein CDU-Landtagsabgeordneter aus dem Kreis Gütersloh verlangt zu diesem Thema jetzt offiziell Antworten der Landesregierung.