Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Keine Eier-Angst im Hochstift

Die Auswirkungen des Dioxin-Skandals sind im Hochstift sehr unterschiedlich. Bislang ist kein einziger Hof in unseren Kreisen Paderborn und Höxter betroffen, trotzdem müssen konventionelle Bauern oft erhebliche Einbußen hinnehmen. Nach einer Radio Hochstift Blitzumfrage bei Supermärkten hat sich am Kaufverhalten kaum etwas geändert: Lediglich in zwei der befragten Läden wurden seit Bekanntwerden des Futtermittelskandals doppelt so viele Bioeier wie sonst verkauft. Die sind aber ohnehin fast überall und schon seit Langem beliebter als die konventionelle Ware. Radio Hochstift hat sich mal in Paderborn umgehört: