Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Keine Resultate bei Impfversuchen gegen Vogelgrippe

Der bundesweit erste Impfversuch gegen Vogelgrippe in der Region bringt vermutlich erst Anfang des nächsten Jahres Ergebnisse. Nach Ansicht des Delbrücker Geflügel-Tierarztes Manfred Pöppel ist ein Erfolg mit den zurzeit verfügbaren Impfstoffen aber unwahrscheinlich. Pöppel betreut den Freiland-Versuch. Der Delbrücker und viele heimische Geflügelzüchter bezweifeln auch den Sinn der verlängerten Stallpflicht. Mittlerweile liege der Schaden in den Kreisen Paderborn und Gütersloh bei mindestens zehn Millionen Euro, die Produktion sei im vergangenen Jahr um ein Drittel gesunken.