Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kind erleidet schwere Verbrennungen

Auf einem Bauernhof in Salzkotten ist ein Junge beim Spielen mit Benzin schwer verunglückt. Der Zehnjährige und zwei Freunde hatten den Treibstoff gestern aus einem Rasenmäher abgezapft und in einem Plastikgefäß angezündet. Dabei spritzte das brennende Benzin auf die Kleidung des Jungen und entzündete sie. Der Rettungshubschrauber flog den schwerverletzten Schüler nach der Erstversorgung in Salzkotten in eine Klinik in Hamm.