Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kinder brauchen mehr Sportangebote

In den deutschen Kindergärten und Grundschulen mangelt es an qualifizierten Bewegungs- und Sportangeboten für Kinder. Zu diesem Ergebnis kommt der zweite deutsche Kinder- und Jugendsportbericht, den Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble in Essen vorgestellt hat. Mit verfasst wurde der Bericht von dem Paderborner Sportwissenschaftler Hans-Peter Brandl-Bredenbeck. Er nimmt z.B. die Sportvereine in die Pflicht: Kinder im Kindergartenalter sollten zunächst Grundstrukturen der Bewegung lernen und nicht auf Wettkampf gedrillt werden. Außerdem kritisiert er, dass Grundschulkinder keinen Sportunterricht von ausgebildeten Fachkräften bekommen. Es gebe aber auch schon erste positive Schritte, so Brandl-Bredenbeck: