Kleiner Waffenschein immer beliebter

Auch im Hochstift besitzen immer mehr Menschen einen kleinen Waffenschein. Laut Angaben der Polizei ist die Zahl in unseren Kreisen Paderborn und Höxter auf aktuell fast 2.700 gestiegen. Das sind knapp zehn Prozent mehr als vor einem Jahr.

Ähnlich stark war auch schon der Anstieg von 2016 auf 2017. Damit bestätigt sich ein bundesweiter Trend. Auch im Hochstift fühlen sich offenbar immer mehr Menschen sicherer, wenn sie Schreckschuss-, Reizstoff- oder Signalwaffen bei sich haben. Besonders stark war die Zunahme, als die Flüchtlingskrise losging. Im Kreis Paderborn zum Beispiel verdoppelte sich damals die Zahl der Besitzer eines kleinen Waffenscheins. Der stellvertretende Bundesvorsitzende der Polizei- Gewerkschaft, Radek, sagte dem Redaktionsnetzwerk Deutschland: „Wir müssen aufpassen, dass wir in Deutschland keine amerikanischen Verhältnisse bekommen.“

Wetter
10 °
min 0.0 °
max 1.0 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: