Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kleines Feuer in einer Flüchtlingsunterkunft

Symbolbild.

In einer Flüchtlingsunterkunft in Delbrück-Bentfeld hat es am späten Nachmittag in der Küche gebrannt. Eine Dunstabzugshaube hatte Feuer gefangen. Die Feuerwehr musste die Bewohner unter Atemschutz aus dem verqualmten Gebäude holen - verletzt wurde niemand. Die sieben betroffenen Flüchtlinge wurden vorübergehend in der Sporthalle untergebracht.