Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Klimaschutzkonzept für Bad Lippspringe

Bad Lippspringe will mehr für sein Klima tun. Die Stadt bekommt als 1. Kommune im Kreis Paderborn ein Klimaschutzkonzept. Dazu werden unter anderem eine Co²-Bilanz erstellt und energetische Schwachstellen in Gebäuden aufgezeigt. Dann sollen im Herbst nächsten Jahres Maßnahmen überlegt werden. Bürger und vor allem Unternehmen und Kliniken sollen sich am Projekt beteiligen. Das Klimaschutzkonzept kostet 80.000 Euro – 60 Prozent übernimmt der Bund. Neben dem Projekt richtet die NRW-Verbraucherzentrale ab Februar in Bad Lippspringe eine Energie-Beratungsstelle ein.