Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kochtopf brennt: Nachbar weckt Paderborner

Ein aufmerksamer Mann hat seinem Nachbarn gestern in Paderborn wahrscheinlich das Leben gerettet. Aus einer Wohnung drang Rauch nach außen. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr schellte und klopte der Paderborner seinen Nachbarn aus der Wohnung. Der wollte sich in der Küche etwas zu Essen machen und hatte in einem Topf Fett erhitzt, war dann aber eingeschlafen. Der Bewohner hätte durch die starke Rauchentwicklung des meterhoch in Flammen stehenden Kochtopfes ersticken können. Dank des Nachbarns konnte er sich aber unverletzt ins Freie retten.