Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kompetente Hilfe bei Depressionen

In Paderborn ist das Bündnis gegen Depression gegründet worden. Der eingetragene Verein ist Teil eines bundesweiten Bündnisses- ein Jahr lang wurde die Gründung vom Kreis Paderborn, von Kliniken, Ärzten, Psychotherapeuten, Krankenkassen und Wohlfahrtsverbänden vorbereitet. Ziel ist es, dass Depressionen besser erkannt werden und die Betroffenen möglichst rasch kompetente Hilfe bekommen können. Allein im Kreis Paderborn gehen die Experten von 15 000 Menschen mit einer depressiven Störung aus – nur ein geringer Teil davon bekommt eine fachgerechte Behandlung. Das Bündnis gegen Depression will in Zukunft Fortbildungen veranstalten und die Öffentlichkeit besser über das Thema aufklären.