Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kopten in Brenkhausen erschüttert

Auch in der koptischen Gemeinde in Höxter-Brenkhausen herrscht Entsetzen über den Selbstmordanschlag vor einer Kirche in Ägypten. Generalbischof Damian hatte schon vor dem Attentat um Polizeischutz für die etwa 10.000 Kopten in Deutschland gebeten. Es habe Droh-Emails in arabischer Sprache gegeben, demnach sollte es während des koptischen Weihnachtsfests am 6. und 7. Januar zu Anschlägen kommen. Bei dem Attentat in Alexandria starben 21 Gläubige, 79 weitere wurden verletzt.