Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kortison-Affäre: Prozess gegen Ärztin

In der Kortison-Affäre um eine Paderborner Ärztin kommt es jetzt vor dem Arbeitsgericht zum Prozess. Ein Gütetermin war gestern gescheitert. Eine Mitarbeiterin der Medizinerin klagt zwei Monatsgehälter ein. Ihre ehemalige Chefin erschien allerdings nicht zu der gestrigen Verhandlung und ließ sich durch ein psychologisches Attest entschuldigen. Ihr Anwalt zeigte für sie stellvertretend keine Einsicht, deswegen kommt es jetzt zum Prozess. Drei weitere Mitarbeiterinnen der Paderborner Ärztin klagen ebenfalls vor dem Paderborner Arbeitsgericht.