Responsive image

on air: 

Christina Hüllweg
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kortison-Prozess: Gutachterin sagt aus

Im Prozess um den Paderborner Kortison-Skandal hat eine Expertin die angeklägte Ärztin belastet. Die Sachverständige erklärte, eine Verabreichung des Medikaments aus Versehen sei nicht möglich. Damit widerlegt sie die Version der Angeklagten.
Sie behauptet, dass sie das kortisonhaltige Mittel in ihrer Praxis in Paderborn-Neuenbeken jahrelang versehentlich hunderten Patienten gespritzt habe. Das kann aus Sicht der Gutachterin nicht sein. Sie zeigte den Richtern eine Packung mit Ampullen des benutzten Steroids. Zitat: „Es steht drauf, was drin ist.“ Auch ein Apotheker hatte schon ausgesagt, dass eine Verwechselung des Medikaments unmöglich sei.
Ein weiterer Patient sprach heute über das große Vertrauen, dass er wegen seines Heuschnupfens in die Angeklagte gesetzt habe. Im Frühjahr, der Hauptleidenszeit für Allergiker, hätten die Patienten schon vor der Praxis-Tür Schlange gestanden. Der Prozess wird in zwei Wochen fortgesetzt.

Neue Regeln für Coronaverdachtsfälle bei Schulkindern im Kreis Höxter
Für Schulkinder im Kreis Höxter gelten in Bezug auf das Coronavirus seit einigen Tagen neue Vorsichtsmaßnahmen. So sollen Kinder mit Erkältungssymptomen oder Geschmacks- und Geruchsstörungen...
Paderborner Grüne stimmen für Koalitionsvertrag
Die mögliche historische Zusammenarbeit zwischen der CDU und den Grünen im Paderborner Rat hat die erste Hürde genommen. Die Mitgliederversammlung der Grünen hat am Samstag für die Annahme des...
Paderborner Tafel sammelt wieder Lebensmittelpäckchen zu Weihnachten
Auch in diesem Jahr sammelt die Tafel Paderborn Päckchen, die zu Weihnachten bei den Bedürftigen ankommen sollen. Bis zum 16. Dezember können die Lebensmittelpäckchen in der Stadtheide, im Bayernweg,...
Haftbefehl nach zwei Tankstellenüberfällen in Paderborn
Nach zwei Raubüberfällen innerhalb von vier Tagen auf eine Tankstelle an der Warburger Straße in Paderborn hat die Polizei am Freitag einen Tatverdächtigen festgenommen. Gegen den 37-Jährigen wurde am...
SCP verliert in Karlsruhe
Nach zuletzt drei Siegen in Folge hat der SC Paderborn in Karlsruhe nicht unverdient mit 0:1 verloren. Das goldene Tor des Spiels erzielte Daniel Gordon in der siebten Minute. Vor allem in der ersten...
Protest gegen Höcke: 'Höxter zeigt Flagge' erwartet mehr als 500 Teilnehmer
Beim geplanten Auftritt des Rechtsextremisten Björn Höcke bei der AfD Anfang Dezember in Höxter soll es erneut Proteste geben. Das Aktionsbündnis ‚Höxter zeigt Flagge‘ will an zwei Orten auf dem...