Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kostenlose Freibadbesuche sollen weiter möglich sein

Für bedürftige Kinder werden voraussichtlich auch im kommenden Jahr kostenlose Freibadbesuche in Paderborn drin sein. Das hat der Jugendhilfeausschuss am Abend einstimmig beschlossen.
Das Angebot gilt für die Sommerferien 2018 und Kinder von vier bis 17 Jahren. Davon profitieren sollen zum Beispiel Kinder von Hartz IV-Empfängern und Asylbewerbern.
Den kostenlosen Freibadbesuch gibt es in Paderborn schon seit einigen Jahren. Der Rat muss noch zustimmen.