Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Krankenhausküchen kooperieren

Die Patienten im Paderborner St. Vincenz- und im Brüderkrankenhaus essen jetzt quasi aus einem Topf. Die zwei Kliniken kooperien im Bereich Küche und Cafeteria. Die beiden Küchenstandorte bleiben erhalten - auch an der Zahl der 120 Mitarbeiter ändert sich nichts. Allerdings gibt es jetzt einen gemeinsamen Verpflegungsleiter - und der will durch die Zusammenlegung günstiger und besser kochen. Im Radio Hochstift-Interview sagte Werner Sowa: