Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kreis antwortet der SPD

Zerfetzte Windkraftanlage in Borchen-Dörenhagen

Der Kreis Paderborn hat auf eine Anfrage der SPD bezüglich der Sicherheit von Windkraftanlagen reagiert. Demnach würde der Kreis jeden Schadensfall wie den kürzlich in Borchen-Dörenhagen individuell prüfen. Die Betreiber der Anlagen seien für die Sicherheit und regelmäßige Wartungen der Windräder zuständig, so Landrat Manfred Müller. Sollte der Kreis eine Windkraftanklage aus Sicherheitsgründen stilllegen müssen, sei er nicht schadensersatzpflichtig.