Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kreis braucht mehr Geld von Kommunen

Der Kreis Paderborn hat beim Haushaltsentwurf für 2015 nach eigenen Angaben alles getan, um sparsam zu wirtschaften. Am Abend wurde im Kreistag der Etatplan vorgestellt.
Trotz aller Anstrengungen braucht der Kreis mehr Geld von den Städten und Gemeinden. Fast 7 Millionen Euro mehr sollen die Kommunen zusammen an Umlage abführen. Das lässt die Bürgermeister und ihre Kämmerer natürlich stöhnen. Aber Landrat Manfred Müller spricht davon, dass die steigenden Kosten beim Kreis nicht beeinflussbar sind – zum Beispiel für Personal und Pensions-Rückstellungen. Die Ausgaben für soziale Leistungen sind zwar insgesamt leicht zurückgegangen, aber da wirken sich Entlastungen durch den Bund längst nicht so positiv aus wie erhofft. Und außerdem will der Kreis dem Flughafen stärker unter die Arme greifen. Er will 1,4 Millionen Euro Verluste am Airport übernehmen – das ist doppelt so viel wie bisher.