Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kreis Paderborn ehrt Alltagshelden

Landrat Manfred Müller hat 19 mutige Alltagshelden aus dem Kreis Paderborn geehrt. Sie retteten Menschen aus brennenden Häusern, halfen Opfern von Dieben oder mischten sich bei Streitigkeiten ein. Müller sagte, dass niemand sein Leben riskieren muss, um zu helfen. Oft reicht es schon, Hilfe zu rufen oder Täter anzusprechen. Frank Rennecke und Hans-Ulrich Postrach aus Hövelhof stellten zum Beispiel einen Einbrecher, der in das Haus von Frank Renneckes Mutter eingestiegen war. Hans-Ulrich Postrach: