Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kreisliga A: Polizei ermittelt

Ein Spiel der Paderborner Fußball-A-Kreisliga hat möglicherweise ein juristisches Nachspiel. Die Paderborner Polizei hat bestätigt, dass ein Ermittlungsverfahren gegen einen Schiedsrichter wegen Beleidigung läuft. Der Unparteiische soll am Freitagabend den Trainer der DJK Paderborn bei der Partie in Espeln unter anderem als „Scheiß Ausländer“ bezeichnet haben. Die Neue Westfälische berichtet darüber. Der Trainer hat daraufhin Anzeige erstattet.