Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Krematorium in Borchen

Auf dem Gebiet der Gemeinde Borchen soll das erste Krematorium im Kreis Paderborn entstehen. Nach Informationen einer Zeitung hat der Gemeinderat beschlossen, für eine solche Verbrennungsanlage ein 4000 Quadratmeter großes Gründstück im Gewerbegebiet zu verkaufen. Angeblich wollen die Geldgeber rund drei Millionen Euro in den Bau stecken. Nach ihren Angaben läuft der Betrieb relativ diskret: die Leichenwagen könnten über die A33 anfahren, eine Geruchsbelästigung sei nicht zu erwarten.