Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Krol, Alsmann und Wecker bei Festival

Das Freiluftfestival „Sommernachtslieder“ in Lichtenau-Dalheim bietet diesmal vier Hochkaräter. Unter anderem stehen am zweiten Juni-Wochenende Konstantin Wecker und Götz Alsmann auf der Bühne.

Den Anfang beim dritten Festival „Sommernachtslieder“ macht am achten Juni der bekannte Liedermacher Konstantin Wecker. Am Abend darauf treten im Ehrenhof des Klosters Dalheim Schauspieler Joachim Krol und die sizialinische Sängerin Etta Scollo gemeinsam auf. Ihr Programm „Erzähl mir von der Liebe“ besteht aus Balladen und Poesie rund um italienische Leidenschaft. Und am Sonntagnachmittag runden Entertainer Götz Alsmann und seine Band das Dalheimer Festival ab. Sie werden unter freiem Himmel neue Versionen bekannter italienischer Schlager spielen. Die Karten kosten zwischen 28 und 40 Euro.