Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Krummrey freigesprochen

Im Revisionsprozess gegen den ehemaligen Paderborner Polizeichef Andreas Krummrey ist in Detmold ein Urteil gefallen: Der 63-jährige ist überraschend frei gesprochen worden. Die Staatsanwaltschaft hatte Krummrey Geheimnisverrat und Strafvereitelung vorgeworfen. Er soll einen Bielefelder Polizeiarzt vor Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gewarnt haben. Das konnte allerdings nicht zweifelsfrei bewiesen werden. Im ersten Prozess war der Ex-Polizeichef von Paderborn noch zu einer Geldstrafe verurteilt worden.