Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kutschenunfall in Delbrück

Eine schwer verletzte Frau und ein Kutscher mit Blessuren an der Hand sind die Bilanz einer Planwagenfahrt in Delbrück. Der Planwagen machte bei einer Reitsportveranstaltung in Ostenland eine Ausfahrt mit 18 Gästen. Auf einem Bauernhof ging dann eines der Zugpferde durch. Die Deichsel der Kutsche prallte gegen einen Baum, riss ab und traf eine 55-jährige auf dem Kutschbock. Sie kam ins Krankenhaus. Vermutlich hatte ein ungewohntes Geräusch das Pferd erschreckt.