Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ladenbesitzer "auf Probe"

In Warburg können einzelne leer stehende Ladenlokale jetzt zu günstigen Preisen und kürzeren Laufzeiten gemietet werden. Die Stadt hat für das Projekt „Warburg Pop-Up“ entsprechende Vereinbarungen mit den Besitzern getroffen. Das Angebot gilt von April bis einschließlich Dezember. Potentielle Ladenbetreiber sollen so für drei bis sechs Monate erstmal austesten können, ob ihre Geschäftsidee funktioniert. Im Warburger Stadtgebiet gibt es 20 leer stehende Ladenlokale – zunächst sind fünf davon am Projekt beteiligt.