Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Landrat Müller unzufrieden mit Krafts Besuch

Paderborns Landrat Manfred Müller ist enttäuscht über den Besuch von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft. Er vermisst ein Bekenntnis der Landesmutter zur Region OWL. Besonders stört Müller die Haltung von Kraft zum Flughafen in Büren-Ahden. „Diese rot-grüne Landesregierung hat unseren Flughafen bisher null unterstützt“, schimpft Landrat Müller. Dabei sei der Airport ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Aus seiner Sicht hat Ministerpräsidentin Kraft bei ihrem Besuch in Paderborn eine Chance vertan, eine große Ungerechtigkeit zu korrigieren. Konkret geht es Müller um den Landesentwicklungsplan, in dem Büren-Ahden nur als „regional bedeutsam“ gilt. Dadurch muss der heimische Flughafen bei größeren Projekten immer die höher eingestufte Konkurrenz fragen. Zum Beispiel auch den Flughafen Münster Osnabrück, der ähnlich viele Fluggäste hat, aber viele Fördermittel bekommt.