Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Landwirte sollen Tiere impfen

Alle Rinder-Schaf- und Ziegenhalter sollten ihre Tiere gegen die Blauzungenkrankheit impfen lassen. Dazu rät der Kreis Höxter. Denn, sollten Tiere an der Seuche verenden, gibt es keine Entschädigung mehr. Die Kosten für die Imfpung müssen zum größten Teil allerdings die Landwirte selbst tragen. Im Jahr 2007 war im Kreis Höxter bei 365 Rindern, Schafen und Ziegen die Blauzungenkrankheit festgestellt worden.