Responsive image

on air: 

Patrick Rickert
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Laschet gibt geklaute Kunst aus Razzia im Kreis Paderborn zurück

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat vier antike Statuetten an den ägyptischen Botschafter übergeben, die aus einer Razzia im Kreis Paderborn stammen. Die Kunstwerke waren vor vier Jahren bei einem Restaurator auf dem Wohnzimmertisch gefunden worden – es handelt sich dabei um Raubkunst.

Bei dem Restaurator im Kreis Paderborn hatte es eine Durchsuchung gegeben, weil gegen ihn eine Anzeige wegen Hehlerei vorlag. Dabei stieß die Staatsanwaltschaft auf die vier etwa 2.500 Jahre alten Statuetten, über deren Herkunft zunächst nichts bekannt war. Schließlich ließ sie eine Expertise anfertigen – sie ergab, dass die Kunstwerke wohl in Ägypten geraubt worden sind.

Das Verfahren gegen den Restaurator wurde im Januar letzten Jahres allerdings eingestellt – ihm war nicht nachzuweisen, dass er von der illegalen Herkunft wusste. Armin Laschet sagte bei der Übergabe der im Kreis Paderborn gefundenen Statuetten, er freue sich, ein kleines Stückchen Kulturgeschichte zurückgeben zu können.

Inzidenz 63,4: Weiterer steiler Anstieg bei Corona-Infektionen im Kreis Höxter
Im Kreis Höxter ist der Inzidenz-Wert bei den Neuinfektionen mit Corona auf 63,46 gestiegen. Das entspricht eigentlich der Warnstufe 2. Der Kreis würde damit als Risikogebiet gelten. Da es aber...
Uni Baskets Paderborn mit 86:75-Heimsieg
Gelungene Heimspiel-Premiere für die Uni Baskets Paderborn. Beim souveränen 86:75-Sieg gegen Karlsruhe hat das Team von Steven Esterkamp nie Zweifel daran gelassen, wer Herr im Haus ist. Nachdem die...
Auch Datenpanne im Kreis Paderborn: 95 neue Corona-Infektionen, aber keine Maßnahmen
In Paderborn hat es einen steilen Anstieg bei den Corona-Infektionen gegeben: Von Freitag auf Samstag stieg die Zahl der Neuinfektionen um 95. Obwohl damit eigentlich Grenzwerte bei den Inzidenzwerten...
Panne beim Übermitteln der Daten zu Corona im Kreis Höxter
Wegen Problemen bei der Datenübermittlung bleibt es trotz des Überschreitens der Inzidenzzahl 35 im Kreis Höxter vorläufig bei den bestehenden Regeln. Der Kreis teilte jetzt mit, dass das...
Ladendieb in Höxter randaliert im Laden und bei der Polizei
In Höxter hatte es die Polizei gestern mit einem besonders aggressiven Ladendieb zu tun. Der 26-Jährige randalierte nicht nur im Geschäft, sondern leistete anschließend auch gegenüber den Beamten...
Ehemalige Paderborner Kneipe Pflaumenbaum wird zur Anlaufstelle für Bedürftige
Die ehemalige Paderborner Kneipe Pflaumenbaum öffnet ab nächste Woche Sonntag, 1. November, wieder ihre Türen. Dort ist nach dem Umbau eine neue Anlaufstelle für Bedürftige und Obdachlose entstanden. ...