Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

"Lauter" MVA-Erörterungstermin

In der Paderborner Schützenhalle hat die Erörterung zur geplanten Müllverbrennungsanlage in Mönkeloh lautstark begonnen. 150 MVA-Gegner zogen mit Trommeln protestierend in den Saal ein. Die Bürgerinitiative hat dem Versammlungsleiter einen Tag versprochen, bei dem es hoch hergeht. Die BI will beweisen, dass der eigentliche Finanzier der Anlage gar nicht der Antragsteller Stratmann ist, sondern der Paderborner Fruchtsafthersteller Stute. Deswegen wollen die MVA-Gegner auch die 3 Stute-Brüder als Zeugen laden lassen, damit diese sich zur Rolle des Lebensmittelkonzerns äußern.